Die Medien müssen gestärkt werden, so meint die SPD. ironie In Zeiten wo die Springerpresse Gesetze bestellen kann, Bundespräsidenten absägt und selbst bestimmen kann, wer Presse ist und wer nicht. ist dies sicher genau das Richtige für die Wahl. /ironie

Steinmeier dazu: "Wir sind der Überzeugung, dass die reale Nutzung des Netzes zur legalen Nutzung werden muss."
Aha, also ist die derzeitige Nutzung keine legale? Wollen Sie das damit ausdrücken +Frank-Walter Steinmeier?

Um einen offenen Dialog anzutreiben, lädt die SPD ausgerechnet Springer Vorstandschef Mathias Döpfner zu ihrer heutigen Klausurtagung ein. Das  #leistungsschutzrecht  hat uns ja gezeigt, mit welchen "offenen" Mitteln Springer einen Dialog anstrebt.
Danke, SPD

http://www.heise.de/newsticker/meldung/SPD-Bundestagsfraktion-will-Rolle-der-Medien-staerken-1780570.html

SPD will stärkere Medien