Am Montag, den 20. Februar 2012, ist es wieder so weit für die Teilnehmer des Rosenmontagzuges in Merken.
Der Festzug wird sich wieder aufstellen und mit Musik, Tanz und Kamelle durch Merken ziehen.
Wie in jedem Jahr wird es wieder eine bunte Mischung aus Vereinen und privaten Gruppen geben, welche mit Handwagen, Fußgruppen und großen Festwagen durch die Strassen tollen.
Wie in jedem Jahr kehrt der ganze Zug und alle Schau- und Feierlustigen anschließend wieder gemeinsam zur "Aftershowparty" ein.

zugweg_karneval_2012

(freundlicherweise von Gerd Suhr zur Verfügung gestellt)

Wie in jedem Jahr...Eigentlich ist dieses Jahr jedoch einiges anders:

    1. Der Festzug Sammelt sich und startet nicht an der Quirinusstrasse. Durch die Ungewissheit mit der merkener Mehrzweckhalle wird dieses Jahr erstmals eine andere Lösung umgesetzt: Ein Festzelt am Kirmesplatz (Sebastianusstrasse) wird als Start und Zielpunkt des Festzuges dienen.
    2. Wird das Festzelt auch die anschließende Party beherbergen.
    3. Wird der Zugweg in Folge des geänderten Starts/Ziels geändert.